TOP Ö 9: 2. Änderung des Bebauungsplanes "An der Hohenholter Straße" der Gemeinde Havixbeck; hier: Erweiterung der Baugrenzen und Änderung der Firstrichtung und Dachneigung

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 22

Nach Beratung ergeht folgende Beschlussfassung:

 

Der Gemeinderat beschließt nach Beratung die Aufstellung eines Planes zur 2. vereinfachten  Änderung des Bebauungsplanes „An der Hohenholter Straße“  der Gemeinde Havixbeck gem. § 2 Abs. 1 BauGB. Das Änderungsgebiet ist im anliegenden Planausschnitt (Anlage 1 dieser Verwaltungsvorlage) umrandet dargestellt.

Die Planänderung soll im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB durchgeführt werden und die Beteiligung der betroffenen Öffentlichkeit im Wege der Auslegung für die Dauer eines Monats erfolgen.

Der Entwurf der Planänderung ist als Anlage 2 der Vorlage 081/2018 beigefügt.

 


Die Verwaltungsvorlage VO/081/2018 liegt vor.

Ausschuss für Bau- und Gemeindeentwicklung vom 13.09.2018, TOP 9


Abstimmungsergebnis: