TOP Ö 21.3: Herr Messing - Bahnhofsplanung

 

 


Es wurden Planungskosten in Höhe von 50 TDM in den Haushalt eingestellt. Ist die Verwaltung schon aktiv geworden und werden in diesem Jahr erste Schritte eingeleitet?

 

Antwort der Verwaltung:

Konkrete Planungen wurden bisher nicht aufgenommen. Vielmehr muss die Entwicklung des Bahnhofsgeländes im Kontext mit den städtebaulichen Entwicklungen in der näheren Umgebung betrachtet werden. Seitens des Landes NRW wurde inzwischen eine Landesinitiative „Bauland an der Schiene“ aufgelegt. Die Gemeinde Havixbeck hat bereits Kontakt aufgenommen mit dem Ziel, die angebotenen Beratungsmöglichkeiten auszuschöpfen.

Sobald hierzu erste Erkenntnisse vorliegen, wird der Gemeinderat informiert.